Link verschicken   Drucken
 

Andere Schwerpunkte

Neben dem Arbeitsschwerpunkt „Partizipativ (Ge)denken“ gibt es auch die Möglichkeit Seminare nach Maß mit uns auszumachen. So bieten wir Seminare für Schüler_innenvertreter an, setzen uns mit dem Thema Mobbing auseinander oder gehen auf ihre Wünsche ein. Sprechen Sie uns hierfür einfach an.

 

2016 gibt es beispielsweise das Projekt: „Liegt das Glück in unserer Hand?“ mit Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung:

 

"Liegt das Gück in unserer Hand?"

 

Die Teilnehmenden gehen gemeinsam verschiedenen Fragen rund um den Begriff Glück nach: Was bedeutet Glück für mich? Gibt es ein Recht auf Glück? Haben alle die gleichen Chancen auf Glück? Ist Glück Zufall oder Ergebnis eigener Bemühung? Sie haben Gelegenheit zum Nachdenken und Austausch über ihre Lebenssituationen und Gestaltungsspielräume und werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede entdecken, neue Sichtweisen kennen lernen und einige Antworten finden. Mit kreativen Methoden werden die Teilnehmenden ihre Statements und Arbeitsergebnisse festhalten, wobei ein gemeinsames Produkt entsteht (z.B. darstellende Szene, Broschüre o.ä.).

 

Für geflüchtete Jugendliche ist die Teilnahme kostenlos