Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Wir gestalten Zukunft

Im Rahmen des Projekts „Wir gestalten Zukunft! Nachhaltig inklusiv gedacht“ finden in der Villa 3- bis 5-tägige Seminare für Jugendliche und junge Erwachsene statt sowie einmal im Jahr eine Ideenwerkstatt für Multiplikator:innen der politischen Jugendbildung. Mehr Informationen findet ihr in unserem Veranstaltungsprogramm.

 

Darum geht’s:

Die Klimakrise ist da und trifft uns alle. Aber sind wir alle gleich betroffen? Nein! Und tatsächlich sind diejenigen, die am stärksten von der Klimakrise betroffen sind in der Regel am wenigstens dafür verantwortlich.

Wir begeben uns gemeinsam auf die Suche, wie wir der Klimakrise mit inklusiven und sozial-gerechten Lösungen begegnen können und wollen uns dabei von Menschen und Aktionen inspirieren lassen, die sich schon jetzt für eine nachhaltigere und gerechtere Zukunft einsetzen. Für mehr Gerechtigkeit zwischen Ländern des Globalen Südens und des Globalen Nordens, den Generationen, den Geschlechtern, zwischen arm & reich, Menschen mit und ohne Behinderung, ...

  • Nachhaltig inklusiv: Über die Klimakrise sprechen, so dass es jede:r verstehen kann! Werde Expert:in in deiner eigenen Sprache!
  • Nachhaltig für alle: Mit kreativen Methoden alle Menschen erreichen. Mache mit bei "Nachhaltig erklärt...!"
  • Nachhaltig empowert: Du engagierst dich bereits im Kampf gegen die Klimakrise und suchst Verbündete*, neue Ideen und Räume und Strategien, damit du nicht verzweifelst? Lass uns vernetzen, denn nur gemeinsam können wir etwas gegen die Klimakrise ausrichten!
  • Nachhaltig verbunden: aus Ländern des globalen Südens und des globalen Nordens, um den globalen Ungerechtigkeiten wirksam zu begegnen
  • Nachhaltig vermittelt: im Austausch mit politischen Bildner:innen über Methoden der transformativen Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

 

Bei Interesse schreibt unserer Jugendbildungsreferentin Susanne Albani:

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 05. 2024