Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Podcastfolge zu den Klima-Monologen seit 14.05. online

Folge 13: Die Klima-Monologe. Bildbeschreibung: Person mit gesenktem Blick, im Hintergrund: Meer. (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Folge 13: Die Klima-Monologe. Bildbeschreibung: Person mit gesenktem Blick, im Hintergrund: Meer.

Seit heute ist die neue Podcast Folge 13: Klima-Monologe anzuhören.

 

Fesselnd, bewegend, die Klimakrise eindrücklich verbildlichend – so wirkt die musikalisch umrahmte Inszenierung der Klima-Monologe, mit deren Regisseur Michael Ruf wir für diese Podcastfolge sprechen durften. 
In dem Gespräch geht es neben anderen Hintergründen um die Kernidee von dokumentarischem Theater und warum Michael Ruf diese Kunstform gewählt hat. Ein Blick hinter die Kulissen des Entstehungsprozesses der Klima-Monologe gibt spannende Eindrücke in die Auswahl der Interviewpartner:innen und den Prozess der Gesprächsführung bis hin zur schlichten und wirkungsvollen Inszenierung.

 

Gesprächspartner: Michael Ruf, Regisseur der Klima-Monologe (Wort und Herzschlag)

 

Auf unserer Podcast-Seite oder auf der Podcast-Plattform deiner Wahl. Wir freuen uns über Feedback an

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

06. 07. 2024 - Uhr