Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Repräsentation & Vielfalt oder Inga und der verschwundene Wurm

21. 10. 2022 bis 23. 10. 2022

Wie wird Familie im Kinderbuch dargestellt?
Findet unsere Familie da Raum?
Ist das wichtig, dass wir uns in diesen Geschichten wiederfinden?


Gemeinsam möchten wir mit unseren Familien Kinderbücher entdecken, lesen, anhören und staunen. Wir stellen Kinderbücher vor und sprechen über Vielfalt und Familienthemen in diesen. Die Theaterinitiative "VorOrtung" ist mit dabei und spielt für und mit uns "Inga und der verschwundene Wurm".  Eltern und Kinder können gemeinsam und getrennt tolle Workshops besuchen, sich kreativ ausprobieren, gemütlich am Lagerfeuer sitzen, Kanu fahren und durch den Park toben. Dazu gibt es leckeres vegetarisches und auf Wunsch veganes Essen.

 

Das Seminar findet in Kooperation mit dem Projekt „Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken!“ des BLSB e.V. vom LSVD Berlin-Brandenburg statt.

 

Trainer*innen: 

Kris Fritz-Stehr (Projektleitung "Regenbogenfamilien in Brandenburg stärken!")

Mareike Mischke (Freie Trainerin der Villa Fohrde)


Seminarzeiten: Freitag, 16 Uhr - Sonntag, 15 Uhr
 
Teilnahmebeitrag (inkl. Übernachtung, Verpflegung und Seminargebühr):
150 € für Erwachsene
75 € für Kinder
 
ermäßigter Preis:
120 € für Erwachsene
60 € für Kinder

 

Anmeldung
 

 

Zum Flyer der Kinderbuchtage

 
Kinderbuchtage
Kinderbuchtage

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05. 12. 2022 bis 07. 12. 2022

 

08. 12. 2022 - 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

16. 12. 2022 bis 18. 12. 2022

 

Galerie