Fontane im Havelland

Wo ließe sich der 200. Geburtstag von Theodor Fontane besser feiern als in seinem geliebten Havelland?

 

Fontane

 

26. April bis 1. Mai 2020


Mit seinen „Kinderjahren“, den „Wanderungen“ und seinen beiden Romanen „Effi Briest“ und „Mathilde Möhring“ im geistigen Gepäck erkunden wir Leben und Werk des alten, jung gebliebenen Autors.


Exkursionen nach Ribbeck und in Stadt und Land Brandenburg runden die Seminararbeit ab.

 

Das Seminar wird als Bildungsurlaub/ Bildungsfreistellung anerkannt.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 585€ pro Person im Doppelzimmer, 685€ pro Person im Einzelzimmer.

 

Im Preis inbegriffen sind Vollpension inklusive Kaffee & Kuchen und Seminargebühren. Die erste Mahlzeit ist am 26.4. das Abendessen. Wir beenden das Seminar am 1.5. nach dem Mittagessen.

 

Anmeldung