Link verschicken   Drucken
 

Kompetent gegen antimuslimischen Rassismus wirken

Dieses Tagesseminar bietet eine Möglichkeit sich mit dem antimuslimischen Rassismus auseinander zu setzen. Welche Herausforderungen für die Gesellschaft sowie für die eigene Bildungsarbeit sind damit verbunden? Wie kann ich präventiv und nachhaltig gegen antimuslimischen Rassismus agieren? Ausgehend von der Darstellung der gegenwärtigen Situation in Deutschland werden gesellschaftliche Verhältnisse thematisiert und die eigene Betroffenheit intersektionell analysiert und diskutiert.

 

Das Seminar richtet sich an Multiplikator*innen, die sich in ihrer Bildungsarbeit mit verschiedenen Zielgruppen (Familien, Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen) bewusst mit den spezifischen Herausforderungen vom antimuslimischen Rassismus und der gesellschaftlichen Ausgrenzung auseinandersetzen wollen.

 

Dieses Seminar wird in Kooperation mit Bildungsteam Berlin Brandenburg durchgeführt.

 

Beginn/Ende: 10.11.2018, 11:00 - 19:30