Musik weltweit (BF/BU)

Musik ist in allen Epochen und Gesellschaften ein wichtiger Bestandteil. Wie kann Musik Gesellschaften verändern? Welche Lieder haben "Geschichte geschrieben"?

Wir blicken auf die Werke, deren Entstehungsgeschichte und gesellschaftliche Implikationen. Gleichzeitig beschäftigen wir uns mit Musik und Musiktheorie. Fragen wie "von der Einzelstimme zum Chorsatz" werden besprochen und auch selbst erfahren. Das produktorientierte Seminar mündet in einer Aufführung am 31. Dezember. Bei der Aufführung stehen erklärende Erläuterungen und die musikalische Präsentationen in einem spannenden Verhältnis.

 

 

 

nächste Workshops zum Jahreswechsel: 28.12.2019 bis 01.01.2020 und 28.12.2020 bis 01.01.2021

Anreise am 28. Dezember - bis 15.00 Uhr zum gemeinsamen Kaffee/Tee und Kuchen

Abreise am 1. Januar - ca. 12.00 Uhr nach dem Bruch

 

Doppelzimmer / Einzelzimmer pro Person: 425 € / 505 €

 

Referent und Chorleiter: Sady Augsburger

 

Anmeldung

 

Hier ein paar Eindrücke zum Silvesterabendprogramm:

Tanzendes Publikum

 

Silvester3

Der Chorleiter (2016-17): Werner Eckel

 

Silvesterbuffet

und z.B. ein Silvesterbuffet