Link verschicken   Drucken
 

Kulturfestival am Havelufer

Wir laden vom 17.-19. Mai 2019 zum Kulturfestival am Havelufer in die Villa Fohrde ein. Das aktuelle Programm mit Konzerten, Lesung und kreativen Mitmachangeboten sieht so aus:

 

Freitag, 17. Mai:

20:00 Uhr   Bastian Bandt, Liedermacher und Songpoet

 

Samstag, 18. Mai:

ab 15:00 Uhr  offene Mitmachwiese für Groß und Klein

  • Zero Waste-Stand vom Pachamama-Laden
  • Station des PolenMobils des Deutschen Polen Instituts
  • Upcycling-Kunst zum Selbstmachen mit Conny Bessonov
  • Digitale Schnitzeljagd auf dem Villa-Gelände
  • Blind date mit einem Buch
  • Mini-Flohmarkt

sowie Kaffee/Kuchen & herzhafter Imbiss

 

17:00 Uhr  Zwischen drunter und drüber (Merle Weißbach), Songs mit Cello

 

19:00 Uhr   Offenes Singen für alle mit internationalem Repertoire am Lagerfeuer

 

21:00 Uhr   Two Times Twice (Edyta Rogowka & Sarah Sordid & Band), Alternative Hip-Hop

 

Sonntag, 19. Mai:

11:00 Uhr   Leseperformance "Meschugge sind wir beide - unsere deutsch-israelische Liebesgeschichte", Claudia Schwartz (Autorin & Schauspielerin) und Shaul Bustan (Musiker und Komponist)

 

Eintritt frei, ein Hut geht nach den jeweiligen Auftritten rum!

 

Ein Besuch der einzelnen Programmpunkte ist genauso gern gesehen wie die Anmeldung für das gesamte Wochenende mit Übernachtung in der Villa.

 

Rückblick auf das Kulturfestival 2018 vom 4.-6.Mai mit kurzen Filmen:

Festival-Film

Konzert: der Black

Konzert: Lüül

Circus. Freiheit. Gleichschaltung

Konzert: Stimmbänd

Lesung: Tim Pieper